JAHRESTREFFEN DES KFSR 2017 (PROGRAMM) – Freitag, 6. Oktober – Sonntag, 8. Oktober 2017

Titelfoto: Beobachtung während der feierlichen Kundgebung anlässlich 80 Jahre Interbrigaden am Spaniendenkmal in Berlin am 1.10.2016. Gabriele Senft.

JAHRESTREFFEN DES KFSR 2017 (PROGRAMM)
Freitag, 6. Oktober – Sonntag, 8. Oktober 2017

„Aktualität Spanienkrieg und Franco-Diktatur – Kontroverse bis heute. Europäische Erinnerungskultur – unser Beitrag“

■ Freitag, 06.10.2017

17:00 Uhr
Vernissage zur Ausstellung
„Camaradas. Österreicher im Spanischen
Bürgerkrieg 1936 – 1939. Fotoausstellung.“
– Fotos aus dem Bestand
des Spanienarchivs und des Fotoarchivs des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes mit dem Kurator der Ausstellung, Georg Pichler und dem Obmann der Prenninger Gespräche, Eugen Gross
Ort: Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin-Prenzlauer Berg

Die Ausstellung „Camaradas. Österreicher im Spanischen
Bürgerkrieg 1936 – 1939. Fotoausstellung.“ wird vom 6.Oktober bis zum 6. November 2017 im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin-Prenzlauer Berg, gezeigt.
Veranstalter: Verein „Kämpfer und Freunde der Spanischen Republik 1936-1939“ (KFSR) in Kooperation mit den „Prenninger Gesprächen“ und dem Haus der Demokratie und Menschenrechte, Berlin.

18:30 Uhr
Dokumentarfilm: Voraufführung des Rohschnitts „Franco vor Gericht: Das spanische Nürnberg?“, ab 2018 im Kino, Diskussion mit den Filmregisseuren Dietmar Post & Lucía Palacios
Ort: Robert-Havemann-Saal, Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin-Prenzlauer Berg

■ Samstag, 07.10. 2017

10:00 Uhr
Vortrag „80 años no es nada. Zur Aktualität des Spanischen Bürgerkriegs und des Franquismus“
Referent: Georg Pichler, Professor für Deutsche Sprache und Literatur an der Universidad de Alcalá de Henares (bei Madrid), mit Diskussion
Ort: Interkulturelles Zentrum Bayouma-Haus der AWO Kreisverband Berlin Spree-Wuhle e.V., Frankfurter Allee 110, 10247 Berlin-Friedrichshain

12:00 – 14:00 Uhr
Mittagspause – Imbiss vor Ort

14:00 – 17:00 Uhr
Mitgliederversammlung mit Wahl
Ort: Interkulturelles Zentrum Bayouma-Haus der AWO Kreisverband Berlin Spree-Wuhle e.V., Frankfurter Allee 110, 10247 Berlin-Friedrichshain

19:30 – 21:30 Uhr / Einlass ab 19:00 Uhr
Konzert: „¡Ay, Carmela!“ – Lieder, Texte und Bilder zum Spanischen Bürgerkrieg mit dem chilenisch-deutschen Duo Contraviento (Isabel Lipthay/Martin Firgau).
Ort: Karl-Liebknecht-Haus, Rosa-Luxemburg-Saal, Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin
Kontakt: www.contraviento.de

■ Sonntag, 08.10.2017

10:00 – 13:00 Uhr
Nationale und internationale Diskussionsbeiträge zum Thema:
„Aktualität Spanienkrieg und Franco-Diktatur – Kontroverse bis heute. Europäische Erinnerungskultur – unser Beitrag“
Ort: Münzenbergsaal (RLS), Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin-Friedrichshain

13:30 – 15:30 Uhr
Mittagspause – FMP1 Catering vor Ort

16:30 – 17:30 Uhr
Ehrung am Spanienkämpfer-Denkmal
Ort: Friedenstrasse, 10249 Berlin – Friedrichshain

ab 18 Uhr
Abschluss des Jahrestreffens
Ort: Café „La Bohème“, Winsstraße 12, 10405 Berlin-Prenzlauer Berg

Redaktion KFSR

Redaktion KFSR