Hoy la manifestación #unteilbar ha ocupado las calles de Berlín. Unas 245.000 personas… Von IZQUIERDA UNIDA BERLIN am 13. Oktober 2018.

Hoy la manifestación #unteilbar ha ocupado las calles de Berlín. Unas 245.000 personas han dicho no a la xenofobia y al racismo, no a la Europa Fortaleza, contra los discursos de cierre de fronteras que se escuchan desde la derecha y por desgracia también desde la izquierda.

„Berlin ist bunt“, Berlín se mantiene como una sociedad abierta y solidaria y hoy hemos caminado todas juntas para demostrarlo.

Today the demonstration #unteilbar occupied the streets of Berlin. Some 245,000 people have said no to xenophobia and racism, no to Fortress Europe, against the border-closing speeches heard from the right and unfortunately also from the left.

„Berlin ist bunt“, Berlin remains an open and solidarity society and today we have all walked together to prove it.

Heute hat die Demonstration #unteilbar die Straßen Berlins eingenommen. Etwa 245 000 Menschen haben Nein zu Fremdenfeindlichkeit und Rassismus, Nein zur Festung Europa, gegen die grenzschließenden Reden von rechts und leider auch von links gesagt.

„Berlin ist bunt“, Berlin bleibt eine offene und solidarische Gesellschaft und heute sind wir alle gemeinsam gegangen, um es zu beweisen.

Foto: IU Berlin

Foto: IU

Foto: IU Berlin

#unteilbar Teilnehmerinnen und Teilnehmer der VVN-BdA. Foto: Edith Pfeiffer.

Es folgen Impressionen von Gabriele Senft:

Alle Fotos Gabriele Senft – 13.10.2018 Großdemo Unteilbar für grenzenlose Solidarität, ein friedliches, freundschaftliches Miteinander, gegen Kriege, soziale Mißstände und vor allem gegen

Mehr von Gabriele Senft

Hans-Jürgen Schwebke

Hans-Jürgen Schwebke