Das Ettlinger Bündnis gegen Rassismus und Neonazis hat eine neue Dokumentation zum Gestapo-Gefängnis in Ettlingen herausgebracht

Dieter Behringer, Es kam „zu den vielleicht brutalsten Folterungen in Baden überhaupt“!Gestapo-Gefängnis Ettlingen 1943 bis 1945. Mit einem Geleitwort von Jürgen Schuhladen-KrämerHerausgegeben vom Ettlinger Bündnis gegen Rassismus und Neonazis, 2022 Der Karlsruher Historiker Jürgen Schuhladen-Krämer schreibt in seinem Geleitwort über das Buch: „Die vorliegende Arbeit von Dieter Behringer aus Ettlingen widmet sich Tätern der Gestapo… Weiterlesen

German women in the war against fascism in Spain 1936-1939 – never forget! – From News & Blog | IBMT 23. November 2018

Tietelbild: Oktober 1936 in Barcelona. Foto: Archiv Alan Framlin (Australien). German women in the war against fascism in Spain 1936-1939 – never forget! With thanks to Nancy Phillips of the US-based Friends and Families of the Abraham Lincoln Brigade, here is the paper on German women in the Spanish Civil War that was given by… Weiterlesen

Freiwillger der Freiheit – Fritz Birk in der XIII. Internationalen Brigade, Von Dieter Behringer.

Während des  Internationalen Jahrestreffen des KFSR 1936-1939 e. V. 2018 hielt Dieter Behringer einen Beitrag, den die Redaktion dokumentiert. Am 8. Februar 1894 wurde Friedrich Wilhelm Birk in Ettlingen/ Baden als Sohn des Bahnwarts Mathias Birk und seiner Ehefrau Magdalena geboren. Von 1901 bis 1909 besuchte Fritz infolge der Versetzung seines Vaters die Volksschule in… Weiterlesen

Der Kampf deutscher Internationalistinnen gegen Krieg und Faschismus in Spanien 1936 – 1939 | La lucha de las internacionalistas contra la guerra y el fascismo en España 1936-1939

Der Kampf deutscher Internationalistinnen gegen Krieg und Faschismus in Spanien 1936 – 1939 | La lucha de las internacionalistas contra la guerra y el fascismo en España 1936-1939 Von Ingrid Schiborowski und Anita Kochnowski. Übersetzung von M. u. M. Bremer. Die Geschichte der Frauen, die zwischen 1936 und 1939 die Spanische Republik mit verteidigten, ist… Weiterlesen

Momente des Frühlings | Gedanken an die Kommunistin Fanny Edelman. Von Uli Brockmeyer.

Titelbild: Fanny Edelman. Foto: Archiv ZLV. Momente des Frühlings Gedanken an die Kommunistin Fanny Edelman Von Uli Brockmeyer. Als vor 82 Jahren Freiwillige aus aller Welt nach Spanien eilten, um der Spanischen Republik in ihrem Kampf gegen den faschistischen Putsch des Generals Franco mit der Waffe in der Hand beizustehen, war unter ihnen eine junge… Weiterlesen

HISTORISCHES GEDÄCHTNIS El Quico: „Die Jugendlichen sind sehr gut vorbereitet, aber sie wissen nicht, was ihre Großväter und Großmütter durchgemacht haben“.

Titelbild: El Quico während seines Interviews mit El Salto, Fotografie: Kánovas. HISTORISCHES GEDÄCHTNIS El Quico: „Die Jugendlichen sind sehr gut vorbereitet, aber sie wissen nicht, was ihre Großväter und Großmütter durchgemacht haben“. Aus: El Salto País Valencià – Von Lis Gaibar. Veröffentlicht: 16. September 2018 El Quico war ein antifranquistischer Kämpfer, und er definiert sich heute… Weiterlesen

Die Freunde der sozialistischen Einheit Deutschlands und die ehemalige Spanienkämpfer im französischen Lager Gurs (1939 – 1940). Von Dieter Nelles

Der Erste Internationale Willi-#Münzenberg–#Kongress fand vom 17. bis 20. September 2015 in Berlin statt. Unter dem Motto „Globale Räume für radikale Solidarität“ wurden in weit über dreißig Beiträgen zahlreiche Aspekte des Wirkens von Willi Münzenberg und der durch ihn repräsentierten transnationalen Netzwerke ergründet. Das Münzenberg Forum Berlin freut sich, mit dem nun veröffentlichten E-Book zum freien… Weiterlesen

Abschied von den Interbrigaden | Die 13 Punkte Juan Negríns und der Abzug der internationalen Freiwilligen aus Spanien Von Werner Abel. uz „unsere zeit“, 5. Oktober 2018

Abschied von den Interbrigaden | Die 13 Punkte Juan Negríns und der Abzug der internationalen Freiwilligen aus Spanien Von Werner Abel. uz unsere zeit | Ausgabe vom 5. Oktober 2018 | Theorie und Geschichte Aus: „DESPEDIDA“. Sonderausgabe von ¡No pasarán! anlässlich des 80. Jahrestages des Abzugs der Internationalen Brigaden aus Spanien – Zeitschrift des Vereins… Weiterlesen

Deutschland-Premiere und Kinostart von FRANCO VOR GERICHT, dem neuen Film von Lucía Palacios und Dietmar Post am 16. Oktober 2018 im Kino Babylon, Berlin-Mitte. | Tourdaten. Pressestimmen von den Aufführungen in Spanien dieser Tage.

Deutschland-Premiere und Kinostart von FRANCO VOR GERICHT, dem neuen Film von Lucía Palacios und Dietmar Post. 3sat-Kulturzeit bespricht FRANCO VOR GERICHT: „Hinterbliebene des Franco-Regimes klagen an. Der berührende Dokumentarfilm FRANCO VOR GERICHT schildert die Gräueltaten der Franquisten und die Aufarbeitung durch eine argentinische Richterin seit 2010. Erschütternde Zeugenaussagen und Bilder, die mich nicht so leicht… Weiterlesen