Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tag der Erinnerung und Mahnung – Aktionstag gegen Rassismus 2018 I Programm u. Flyer

9. September

Tag der Erinnerung und Mahnung – Aktionstag gegen Rassismus 2018

Sonntag, 9. September 2018

11.00 Uhr | Auftaktkundgebung   „Kein Schlussstrich – NSU-Untersuchungsausschuss auch in Berlin“ am Abgeordnetenhaus von Berlin,
Es reden u.A. Martina Renner(MdB), Cansel Kiziltepe(MdB)und die NSU-Nebenklageanwältin  Antonia von der Behrens Karte >>>

12.00 Uhr | Antifaschistischer  Fahrrad-Korso

ab 14.00 Uhr | Tag der Erinnerung, Mahnung und Begegnung im Kulturzentrum Wasserturm (Kreuzberg) Karte>>>

15.00 Uhr | Öffentliches Gespräch – „Kein Schlussstrich –  NSU-Untersuchungsausschuss auch in Berlin“ – mit  reachout, Berliner Parlamentarierer*innen von Grüne, Linke und SPD, Moderation Fritz Burschel (RLS)

 

Liebe Freundinnen und Freunde,

die Flyer und Plakate zum Tag der Mahnung sind fertig (sie können abgeholt und verteilt werden und auf Wunsch schicken wir sie euch auch) und wir haben auch wie jedes Jahr einen Aufruf verfasst, den ihr gerne unterstützen könnt.

Die Internetseite http://www.tag-der-mahnung.de/ ist aktualisiert und auch auf unserer VVN-Internetseite findet ihr alle aktuellen Infos: https://berlin.vvn-bda.de/2018/08/9-september-2018-tag-der-erinnerung-und-mahnung-2018-kein-schlussstrich/

Wir brauchen Kuchen! Wie jedes Jahr möchten wir euch um Kuchenspenden für unser  AntifaCafé am der Tag der Erinnerung, Mahnung und Begegnung bitten. Der Verkauf ist sehr wichtig für die Finanzierung.

Im schönen Innenhof des DTK Wasserturm ist für Markstände wie in den vergangen Jahren leider wenig Platz, aber wir werden für einige Initiativen, leider nicht alle, sicherlich eine Lösung zur Präsentation finden.

Kein Schlussstrich!

Überlebende der Konzentrationslager und Zuchthäuser begründeten im Jahr 1945 die Tradition, im September der Opfer des Faschismus zu gedenken. In den letzten Jahren haben sie ihr Vermächtnis in unsere Hände gelegt. Im Jahr 2018 begehen wir den Gedenk -und Aktionstag, wie seit vielen Jahren, am 2. Sonntag im September mit einer antifaschistischen Kundgebung.

Das Motto „Kein Schlussstrich“ haben wir den zahlreichen Kampagnen zum NSU-Komplex entlehnt und durch unsere Forderung an die Berliner Mitglieder des Abgeordnetenhauses auch in Berlin endlich einen Parlamentarischen NSU-Untersuchungsausschuss einzurichten, ergänzt.

Die Forderung nach Gerechtigkeit und Aufklärung der nazistischen Verbrechen ist die Forderung der Angehörigen der durch den NSU Ermordeten heute und war die Forderung der Naziverfolgten und ihrer Angehörigen 1945. >>>

Wir hoffen euch zu sehen!

Berliner VVN- BdA

Zum Herunterladen:

 

Details

Datum:
9. September
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Berlin
Berlin, + Google Karte