Hochinteressanter Fund auf der Leipziger Buchmesse 2017: „Durrutis Köchin – anonym Aufzeichnungen aus der Zeit des spanischen ­Bürgerkriegs – Tagebuch einer Köchin und genauen Beobachterin im spanischen Bürgerkrieg“.

Hochinteressanter Fund auf der Leipziger Buchmesse, über den wir demnächst noch mehr berichten werden. Durrutis Köchin – anonym Aufzeichnungen aus der Zeit des spanischen ­Bürgerkriegs – Tagebuch einer Köchin und genauen Beobachterin im spanischen Bürgerkrieg Ein autobiografischer Roman zwischen Doku-Fiktion, Kochbuch und Agitprop Beschreibung des Verlages:“»Durrutis Köchin« ist das Tagebuch von Nadine, einer jungen Frau,… Weiterlesen

Internationales Jahrestreffen und Mitgliederversammlung des KFSR 1936 – 1939 vom 06. bis 08. Oktober 2017 in Berlin.

Internationales Jahrestreffen und Mitgliederversammlung des KFSR 1936 – 1939 vom 06. bis 08. Oktober 2017 in Berlin Thema: „Aktualität Spanienkrieg und Franco-Diktatur – Kontroverse bis heute. Europäische Erinnerungskultur – unser Beitrag“ Aus dem Programm: – Dokumentarfilm „Klage gegen Franco“ mit anschließender Diskussion mit den Filmregisseuren Dietmar Post & Lucía Palacios – Vortrag „80 años no… Weiterlesen

Marcus Ana (1920 – 2016) – Nachruf. Von Dr. Ulrich Schneider, Generalsekretär der FIR.

Nachruf Marcos Ana (1920 – 2016) Wenige Wochen nach dem ordentlichen FIR-Kongress [Internationale Föderation der Widerstandskämpfer – Bund der Antifaschisten, d. Red.], der Marcos Ana erneut einstimmig als Mitglied des Ehrenpräsidiums bestätigte, verstarb der spanische Antifaschist und Schriftsteller am 24. November 2016. Marcos Ana, ursprünglich Fernando Macarro, wurde 96 Jahre – 23 Jahre verbrachte er… Weiterlesen

Gedicht „Die Internationalen Brigaden“ von Flor Cernuda wiederentdeckt. Herausgegeben in neuer Auflage in Amsterdam und New York, März 2017.

Titelbild: Flor Cernuda Gedicht „Die Internationalen Brigaden“ von Flor Cernuda wiederentdeckt Unlängst wurde unter den Papieren eines niederländischen Veteranen des 12-Februar-Bataillons und eines USamerikanischen Veteranen des Lincoln-Bataillons ein Gedicht gefunden. Das Gedicht ist in den späten siebziger Jahren von der spanischen Dichterin Flor Cernudas verfasst worden. Das Gedicht ist eine Hommage an die Internationalen Brigaden… Weiterlesen

Filmempfehlung: „Die Siedler Francos“. Autoren: Lucia Palacios und Dietmar Post.

Die Siedler Francos DVD Der Dokumentarfilm Die Siedler Francos erzählt die Geschichte eines spanischen Dorfes, das nach wie vor den Namen des Diktators Francisco Franco trägt. Der Film porträtiert die Bewohner/-innen von Llanos del Caudillo (Die Ebenen des Führers), die sich sehr unterschiedlich zum Erbe der Franco-Diktatur äußern. Das Dorf wird somit zu einem Spiegelbild… Weiterlesen

„The spanish earth“ [Spanische Erde] (1937) – Eine immer noch aktuelle Filmempfehlung!

Titelfoto: Screenshot aus dem Film mit dem Zeitgenössischen Bild der Arganda-Brücke (https://www.youtube.com/watch?v=MT8q6VAyTi8) The spanish earth Der Film „The spanish earth“ ist einer der wichtigsten Dokumentarfilme über den Spanischen Bürgerkrieg. Er entstand 1937 nach einem Drehbuch von Ernest Hemingway und John Dos Passos unter der Regie von Joris Ivens unter dem Eindruck der Schlacht am Jarama.… Weiterlesen

Spaniens Himmel breitet seine Sterne… Reiseveranstaltungen zum Thema „Spanischer Krieg 1936 -1939 und soziale Revolution“

An dieser Stelle möchte die Redaktion KFSR der WEB-Seite auf Informationen anderer antifaschistischer Organisationen, politischer Strukturen, Vereine, die sich  bei Reisen der Geschichte und Gegenwart Spaniens widmen, besonders der Spanischen Republik und dem Einsatz der internationalen Freiwilligen und ihre aktuellen Angebote bekannt machen. Dabei überlegen wir auch immer zugleich, welche Reisen wir unterstützen können mit… Weiterlesen

Wir sind, was wir erinnern! – Kundgebung am Gedenkstein der Spanienkämpfer in Potsdam. Von Christian Raschke.

Titelfoto: Rede von Hannelore Schliwinski, Tochter des Spanienkämpfers Otto Schliwinski am 11.11.2016 in Potsdam, Gedenkstein der Spanienkämpfer am Treffpunkt Freizeit.  Quelle: Christian Raschke. Wir sind, was wir erinnern! – Veranstaltung in Potsdam am 11.11.2016 Wir sind, was wir erinnern! Unter diesem Motto fand am 11.11.2016 in Potsdam am Gedenkstein der Spanienkämpfer eine Kundgebung und später… Weiterlesen

Ehrung für einen Retter spanischer und deutscher Antifaschisten: GILBERTO BOSQUES VOLKSHOCHSCHULE. Von Dr. Winfried Hansch.

Ehrung für einen Retter spanischer und deutscher Antifaschisten: GILBERTO BOSQUES VOLKSHOCHSCHULE. Von Dr. Winfried Hansch. Am 29. Juni 2016 erhielt die Volkshochschule Friedrichshain – Kreuzberg den Namen des ehemaligen Generalkonsuls Mexiko in Frankreich, Gilberto Bosques. Die feierliche Namensgebung erfolgte in Anwesenheit der Bürgermeisterin von Friedrichshain – Kreuzberg, Frau Monika Herrman und der Botschafterin Mexikos Frau… Weiterlesen