„The spanish earth“ [Spanische Erde] (1937) – Eine immer noch aktuelle Filmempfehlung!

Titelfoto: Screenshot aus dem Film mit dem Zeitgenössischen Bild der Arganda-Brücke (https://www.youtube.com/watch?v=MT8q6VAyTi8) The spanish earth Der Film „The spanish earth“ ist einer der wichtigsten Dokumentarfilme über den Spanischen Bürgerkrieg. Er entstand 1937 nach einem Drehbuch von Ernest Hemingway und John Dos Passos unter der Regie von Joris Ivens unter dem Eindruck der Schlacht am Jarama.… Weiterlesen

Spaniens Himmel breitet seine Sterne… Reiseveranstaltungen zum Thema „Spanischer Krieg 1936 -1939 und soziale Revolution“

An dieser Stelle möchte die Redaktion KFSR der WEB-Seite auf Informationen anderer antifaschistischer Organisationen, politischer Strukturen, Vereine, die sich  bei Reisen der Geschichte und Gegenwart Spaniens widmen, besonders der Spanischen Republik und dem Einsatz der internationalen Freiwilligen und ihre aktuellen Angebote bekannt machen. Dabei überlegen wir auch immer zugleich, welche Reisen wir unterstützen können mit… Weiterlesen

Wir sind, was wir erinnern! – Kundgebung am Gedenkstein der Spanienkämpfer in Potsdam. Von Christian Raschke.

Titelfoto: Rede von Hannelore Schliwinski, Tochter des Spanienkämpfers Otto Schliwinski am 11.11.2016 in Potsdam, Gedenkstein der Spanienkämpfer am Treffpunkt Freizeit.  Quelle: Christian Raschke. Wir sind, was wir erinnern! – Veranstaltung in Potsdam am 11.11.2016 Wir sind, was wir erinnern! Unter diesem Motto fand am 11.11.2016 in Potsdam am Gedenkstein der Spanienkämpfer eine Kundgebung und später… Weiterlesen

Ehrung für einen Retter spanischer und deutscher Antifaschisten: GILBERTO BOSQUES VOLKSHOCHSCHULE. Von Dr. Winfried Hansch.

Ehrung für einen Retter spanischer und deutscher Antifaschisten: GILBERTO BOSQUES VOLKSHOCHSCHULE. Von Dr. Winfried Hansch. Am 29. Juni 2016 erhielt die Volkshochschule Friedrichshain – Kreuzberg den Namen des ehemaligen Generalkonsuls Mexiko in Frankreich, Gilberto Bosques. Die feierliche Namensgebung erfolgte in Anwesenheit der Bürgermeisterin von Friedrichshain – Kreuzberg, Frau Monika Herrman und der Botschafterin Mexikos Frau… Weiterlesen

Dokumentation zu Frauen im Spanischen Krieg am 31. Oktober 2016 im Verlag am Park erschienen.

Dokumentation zu Frauen im Spanischen Krieg  am 31. Oktober 2016 im Verlag am Park erschienen.   Pressetext: Fanzösisch: 2016-11-09-Pressetext_df_Frauen im Spanischen Krieg_Verlag im Park_2016 Spanisch: 2016-11-14-Pressetext_span.Frauen im Spanienkrieg Englisch: 2016-11-09-Pressetext_de_Frauen im Spanischen Krieg_Verlag im Park_2016 Russisch: 2016-11-07-Pressetext_dr_Frauen im Spanischen Krieg_Verlag im Park_2016 Echo: American Rebel, Buchbesprechungen. „neues deutschland“ (nd), 17.11.2016, Ausland, „Ein Denkmal für die… Weiterlesen

»Für eure und unsere Freiheit« – 80. Jahrestag des spanischen Bürgerkrieges: Eine Reise zum Ursprung der Interbrigaden. Von Joel Schmidt, Spanien.

Titelfoto: Joseph Almudever (97), einer der wenigen noch lebenden Interbrigadisten, in Albacete Foto: Gabriele Senft »Für eure und unsere Freiheit« 80. Jahrestag des spanischen Bürgerkrieges: Eine Reise zum Ursprung der Interbrigaden Vor 80 Jahren putschten in Spanien die Faschisten. Schnell formierte sich breiter Widerstand unter anderem von zehntausenden internationalen Freiwilligen. Eine Rundreise erinnert an sie.… Weiterlesen

Radebeuls Stadträte der Fraktionen CDU, FDP, Bürgerforum/Grüne sehen in der Ausstellung „Der Weg der Schwestern Úriz von Badostáin nach Ostberlin und Spuren ehemaliger Kämpfer/innen in Radebeul und Dresden“ anläßlich des 80. Jahrestages der Gründung der Internationalen Brigaden Kriegsverbrechen glorifiziert. – CDU und FDP schlagen Einladung zum Dialog aus.

Titelbild: Die Schau „No Pasarán!“ erinnert an zwei aus Spanien geflohene Schwestern und an Spanienkämpfer aus der Region. Zweiteres führt zu Kontroversen. © Norbert Millauer, SZ-Online. Im Folgenden dokumentieren wir die Berichterstattung in der sz.online.de über die Diskussionsveranstaltung im Kulturbahnhof Radebeul,  die Einladung zur Podiumsdiskussion am 11.11.2016 unter dem Motto: „Sehen – Zuhören – Mitreden“,… Weiterlesen

„80. JAHRESTAG DER AUFSTELLUNG DER INTERNATIONALEN BRIGADEN – Spanien, Tage im Oktober 2016“ – Von Dr. Artur Pech, Schöneiche.

Titelfoto: Gabriele Senft – 28.10.2016 Erinnerung an die Internationalen Brigaden in der Universitätsstadt von Madrid – Joseph Almudever im Gespräch mit Studentinnen und Studenten. Dr. Artur Pech, Schöneiche: „80. JAHRESTAG DER AUFSTELLUNG DER INTERNATIONALEN BRIGADEN – Spanien, Tage im Oktober 2016“. In: www.dielinke-oder-spree.de – WIDERSPRUCH November 2016. Eingesandt am 02.11.2016. Zur Verteidigung der Republik genehmigte… Weiterlesen

SPANISCHE ERINNERUNGEN. Von Victor Grossman.

Titelfoto: The Albacete anniversary celebration. | The Volunteer/Len Tsou SPANISCHE ERINNERUNGEN. Von Viktor Grossman. Echo: The Guardian – The Worker’s Weekly, Issue #1757 November 16, 2016, Spain, Remembering the International Brigade. Victor Grossman. junge Welt, Aus: Ausgabe vom 12.11.2016, Seite 4 (Beilage) / Wochenendbeilage, Auf den Spuren der Interbrigaden -Tragische Helden, zeitloser Idealismus. Eine Reise… Weiterlesen