Der Schatten des Caudillo – Über die Aktualität des Spanischen Bürgerkriegs und der Franco-Diktatur. Von Georg Pichler

Titelfoto: Schleppende Aufarbeitung der während der Franco-Zeit verübten Verbrechen. Bis heute sind noch immer mehr als 114.000 Opfer der franquistischen Repression nicht exhumiert. Ende der 1990er Jahre kam die Untersuchung aber langsam in Gang. Ausgehobenes Massengrab bei Estépar, einem Dorf in der nordspanischen Provinz Burgos. 26 Anhänger der spanischen Republik wurden hier von Francofaschisten im… Weiterlesen

Veranstaltungsteilnehmer des literarisch-musikalischen Abend, gewidmet den Frauen und ihrer Rolle im Spanienkrieg 1936-1939, grüßen Neus Catalá zum bevorstehenden Geburtstag

Titelfoto: Neus Catalá (2015) – Neus Català, 100 años de resistencia antifascista. (http://www.publico.es/politica/iconos-izquierda-neus-catala-100.html) Die Teilnehmenden am literarisch-musikalischen Abend „Den Frauen ihre Geschichte wiedergeben – Lieder und Texte zum Spanienkrieg 1936-1939″ grüßen aus der Studiobühne „Alte Feuerwache“, Berlin Friedrichshain, Neus Catalá zum bevorstehenden Geburtstag. Mit stürmischenm Applaus gaben die Anwesenden ihre Zustimmung, einen Gruß an Neus… Weiterlesen

»Francos Schatten reicht bis in die Zukunft« – Interview von Ronald Weber mit Georg Pichler.

Titelfoto: »Insgesamt kämpften schließlich 1.400 Österreicher an der Seite der Spanischen Republik, in fast allen Einheiten, vor allem aber im 12.-Februar-Bataillon der XI. Internationalen Brigade. Mehr als 230 von ihnen starben in Spanien, rund 80 im Widerstand gegen den Nationalsozialismus oder in KZs.« – Georg Pichler, Foto: dpa/null/dpa »Francos Schatten reicht bis in die Zukunft«… Weiterlesen

Karl Dietz Verlag Berlin am 14.10.2017 mit »Pasaremos« – Organ der XI. Brigade auf der Buchmesse Frankfurt

Karl Dietz Verlag Berlin am 14.10.2017 mit »Pasaremos« – Organ der XI. Brigade auf der Buchmesse Frankfurt Samstag, 14. Oktober 2017, 15 Uhr Halle E 3.1 Stand G50 Pasaremos: Ein Reprint mit bleibendem Wert Gespräch mit Werner Abel (Herausgeber) Mit dem Reprint der Zeitschrift der XI. Brigade wird nun erstmals wieder eines dieser Zeitdokumente komplett… Weiterlesen

Dossier: Leseempfehlungen zum Thema der internationalen Jahrestagung des KFSR 2017 „„Aktualität Spanienkrieg und Franco-Diktatur – Kontroverse bis heute. Europäische Erinnerungskultur – unser Beitrag“

Leseempfehlungen zum Thema der internationalen Jahrestagung des KFSR 2017 „Aktualität Spanienkrieg und Franco-Diktatur – Kontroverse bis heute. Europäische Erinnerungskultur – unser Beitrag“ (Diese Beiträge sind Veröffentlichungen auf der WEB-Seite: www.kfsr.info) • Millán Astray oder Der schwierige Umgang mit der Vergangenheit. Von Georg Pichler. • Widerstand hat viele Gesichter – Viele von ihnen bleiben für immer… Weiterlesen

INTERNATIONALES JAHRESTREFFEN DES KFSR 2017 – Freitag, 6. Oktober – Sonntag, 8. Oktober 2017

Titelfoto: Beobachtung während der feierlichen Kundgebung anlässlich 80 Jahre Interbrigaden am Spaniendenkmal in Berlin am 1.10.2016. Gabriele Senft. INTERNATIONALES JAHRESTREFFEN DES KFSR 2017: Freitag, 6. Oktober – Sonntag, 8. Oktober 2017 „Aktualität Spanienkrieg und Franco-Diktatur – Kontroverse bis heute. Europäische Erinnerungskultur – unser Beitrag“ PM zum Dowload: Pressemappe_JTKFSR2017_27_09_2017 Wir freuen uns, auf unserem Jahrestreffen viele… Weiterlesen

Presseinformation des KFSR 1936-1939 e.V. zum internationalen Jahrestreffen 2017.

PRESSEMITTEILUNG Unter Beteiligung von Mitgliedern und Sympathisanten des Vereins „Kämpfer und Freunde der Spanischen Republik 1936-1939“ (KFSR), ihren Gästen aus Frankreich, Großbritannien, Italien, den Niederlanden, Österreich, Spanien und den USA findet in Berlin vom 6. bis 8. Oktober 2017 ein INTERNATIONALES JAHRESTREFFEN DES KFSR 2017 zum Thema  „Aktualität Spanienkrieg und Franco-Diktatur – Kontroverse bis heute.… Weiterlesen

Ein großes Projekt von ACER im Jahr 2018 – Internationales Kolloquium über den Platz und die Aktion ausländischer Frauen im Rahmen der Solidarität mit der spanischen Republik.

Ein großes Projekt von ACER im Jahr 2018 Internationales Kolloquium über den Platz und die Aktion ausländischer Frauen im Rahmen der Solidarität mit der spanischen Republik Das Jahr 2018 wird die dreijährigen Feierlichkeiten und wissenschaftlichen Initiativen zum 80. Jahrestag des Spanienkrieges abschließen. Das wird vor allem Anlass sein, die Schlacht am Ebro, dann den Auszug… Weiterlesen

Für die Underdogs – Das 11. Dean-Reed-Treffen fand vom 15. bis 17. September in Berlin statt. Von Thomas Grossman.

Für die Underdogs Das 11. Dean-Reed-Treffen fand vom 15. bis 17. September in Berlin statt Von Von Thomas Grossman.   „…Dean Reed, amerikanischer Musiker, Entertainer und Schauspieler – der lange in der DDR lebte – ist nun seit mehr als dreißig Jahren tot. Ist es gerechtfertigt, ihn noch immer zu ehren? Eine Frage des in… Weiterlesen

Das Namensverzeichnis (PDF) zum Buch „Frauen und der spanische Krieg 1936-1939 – Eine biographische Dokumentation“ steht ab sofort zum Download zur Verfügung.

Das Namensverzeichnis (PDF) zum Buch „Frauen und der spanische Krieg 1936-1939 – Eine biographische Dokumentation“ steht ab sofort zum Download zur Verfügung. Namensverzeichnis zum Download: Namensverzeichnis – Frauen und der Spanische Krieg 1936 Ingrid Schiborowski/Anita Kochnowski (Hrsg): Frauen und der spanische Krieg (1936–1939). Eine biographische Dokumentation. Verlag am Park, Berlin 2016, 652 Seiten, 29,99 Euro… Weiterlesen

Wer wir sind

Zur Abwehr des faschistischen Putsches in Spanien und zur Verteidigung der eben errungenen Freiheit nahmen in den Jahren 1936 bis 1939 Tausende Freiwillige aus über 50 Ländern, Männer und Frauen, Kommunisten, Sozialisten, Anarchisten, Parteilose, Atheisten, Juden, Christen und andere am Kampf des spanischen Volkes teil. Darunter waren etwa 3 000 Deutsche. weiterlesen

Unsere Fahne

fahneKHF

Im spanischen Bürgerkrieg 1936 – 1939 gab es auf Seiten der Republik zwar keine Orden und sonstigen Auszeichnungen, aber die militärischen Einheiten verfügten über Fahnen. weiterlesen

80 Jahre Internationale Brigaden

Zum 80. Jahrestag der Internationalen Brigaden finden im Jahr 2016 eine Fülle an Veranstaltungen statt. Ihnen fehlt eine Veranstaltung in unserer Terminübersicht? Bitte senden Sie uns entsprechende Hinweise mit diesem Formular.





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihr Terminhinweis