Termininformation 2023

Gemeinsam möchten der KFSR und unser Partnerverein Lo Riu aus La Fatarella 2023 an den 85. Jahrestag der heroischen Kämpfe der Internationalen Brigaden am Ebro erinnern. Wir planen dafür Veranstaltungstage in La Fatrella und Umgebung durchzuführen und gemeinsam mit Freunden aus der ganzen Welt dieses Ereignis zu würdigen. Bitte notiert Euch dafür den Zeitraum vom… Weiterlesen

Chemnitz gedenkt seiner Spanienkämpfer

Chemnitz 29.06.2022 – Freie Presse – Chemnitz gedenkt seiner Spanienkämpfer Bild 1: Spanienkämpfer aus Chemnitz 1937 in einem Ausbildungslager der XI. Internationalen Brigade in Madrigueras. Von links: Fritz Baumgärtel, Otto Kreutzmann, Werner Kinzl, Kurt Höfer, Walter Janka. Foto: unbekannt Bild 2: Der Ort der Ehrung: Die Hans-Beimler-Stele in Gablenz. Foto: Matthias Zwarg

Zeremonie am CAIXAS-Guerilla-Denkmal

Bilder Zeremonie am CAIXAS-Guerilla-Denkmal 25. Juni Freundlicher AAGEF-FFI-66 (Besitzer) Blandine Thuillier d. Doz-Bank Jährliche Hommage an den französisch-spanischen Widerstand in CAIXAS in den Pyrénées-Orientales Manolo, durch Adoption Caixanenc, lebte fast 25 Jahre im Moulin. Hier hatte er sein Atelier. Am 5. November 2005 wurde auf diesem Weg, der zur „Domaine du Moulin“ führt, die Restaurierung… Weiterlesen

Petition zur Freilassung von Julian Assange

Hallo, ein Tod hinter Gittern – das droht dem Journalisten und Whistleblower Julian Assange. Denn: Großbritannien will ihn an die USA ausliefern. Dort ist er angeklagt, weil er die Kriegsverbrechen der US-Armee in Afghanistan und im Irak öffentlich machte. 175 Jahre soll er in Haft. Ein massiver Angriff auf die Pressefreiheit. Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne)… Weiterlesen

Internationales Jahrestreffen des KFSR 2022

Liebe Freunde, wir möchten unser internationales Jahrestreffen planen und hoffen, dass unser Vorschlag auf Euer Interesse stößt. Das Thema soll sein: „Die XV. Internationale Brigade – Vom Jamara zum Ebro“. Stattfinden wird es vom 02. bis 04. September 2022 am Franz-Mehring-Platz 1 in 10243 Berlin. Dazu wird es wieder interessante Vorträge geben, unsere Ausstellung wird… Weiterlesen

Der Kampf deutscher Internationalistinnen gegen Krieg und Faschismus in Spanien 1936 – 1939 | La lucha de las internacionalistas contra la guerra y el fascismo en España 1936-1939

Der Kampf deutscher Internationalistinnen gegen Krieg und Faschismus in Spanien 1936 – 1939 | La lucha de las internacionalistas contra la guerra y el fascismo en España 1936-1939 Von Ingrid Schiborowski und Anita Kochnowski. Übersetzung von M. u. M. Bremer. Die Geschichte der Frauen, die zwischen 1936 und 1939 die Spanische Republik mit verteidigten, ist… Weiterlesen

Das Europäische Parlament ist besorgt über die zunehmende Normalisierung von Faschismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Von Dr. Ulrich Schneider, Generalsekretär der FIR.

Europäische Parlament ist besorgt über die zunehmende Normalisierung von Faschismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Die EU-Länder sollen neofaschistische und neonazistische Gruppen verbieten. In einer Entschließung, die mit 355 Stimmen bei 90 Gegenstimmen und 39 Enthaltungen angenommen wurde, beklagen die Abgeordneten, dass der gegenwärtige Anstieg der Fremdenfeindlichkeit in Europa dadurch ermöglicht wurde, dass man keine entschiedenen Maßnahmen… Weiterlesen

Gemälde „Tribute to International Brigades“ in der Ausstellung „Zuzanna Ginczanka. Wahres Leben ist nur eine Frage des Glücks.“ in Lwiw (Ukraine) „Center for Urban History“ noch bis 21.12.2018 zu sehen.

Foto: ©  Monika Drożyńska Zuzanna Hertzberg informierte uns, dass ihre Kunstwerke unter ihnen auch das Gemälde „Tribute to International Brigades“ (2016) in der Ausstellung „Zuzanna Ginczanka. Wahres Leben ist nur eine Frage des Glücks.“ in Lwiw (Ukraine) im „Center for Urban History“, kuratiert von Sarmen Beglarian und Sylwia Szymaniak, zu sehen sind. Zuzanna Hertzberg stellte… Weiterlesen