Gewalt gegen Frauen im spanischen Bürgerkrieg – The Volunteer, 23. August 2018. Von Paul Preston.

Gewalt gegen Frauen im spanischen Bürgerkrieg In The Volunteer, 23. August 2018. Von Paul Preston. Der folgende Text basiert auf Paul Prestons Einführung in die spanische Neuauflage von Ramón Sender-Barayón’s A Death in Zamora (Postmetrópolis, 2018), in der der Sohn von Ramón J. Sender und Amparo Barayón die Umstände des Todes seiner Mutter drei Monate… Weiterlesen

Stimmen vor und nach der erfolgreichen Filmpremiere in Berlin zum Dokumentarfilm »Franco vor Gericht«, Deutschland/ Spanien 2018. Regie: Dietmar Post und Lucía Palacios.

Die Film-Premiere, die der neue spanische Botschafter Ricardo Martínez Vas eröffnete, war von der Linkspartei-nahen Rosa Luxemburg Stiftung, der Spanischen Botschaft in Berlin, dem Instituto Cervantes, dem Deutschen Spanischlehrerverband und dem Verein „Kämpfer und Freunde der Spanischen Republik“ (KFSR) unterstützt worden. Die Stiftung hatte ebenso wie der TV-Sender Arte die Produktion des Filmes gefördert. Kurz vor… Weiterlesen

Ultimas Noticias | 80º aniversario de la despedida de las Brigadas Internacionales | AABI – Asociación de Amigos de las Brigadas Internacionales

Information der AABI vom 11. Oktober 2018 El 28 de octubre de 1938 se produjo en la Avenida del 14 de Abril (ahora Diagonal) de Barcelona una gran manifestación (300.000 personas). Fueron a despedir de manera emocionada a los miles de voluntarios de la libertad que, encuadrados en las Brigadas Internacionales, habían venido a defender… Weiterlesen

Mehr Rente für den Folterknecht. Von Carmela Negrete im „neuen deutschland“ (nd) vom 17.10.2018

Titelbild: Anhänger der spanischen Republik in Lagerhaft. Foto: playloud productions. Mehr Rente für den Folterknecht Der Dokumentarfilm »Franco vor Gericht« zeigt, wie die Opfer der spanischen Diktatur um Gerechtigkeit kämpfen Von Carmela Negrete. „neues deutschland“ (nd), Kultur, »Franco vor Gericht«, 17. Oktober 2018 Warum wenden sich die Opfer des spanischen Franquismus an ein argentinisches Gericht?… Weiterlesen

L’antifascisme nous crée ces devoirs ! Déclaration des participantes et participants à la rencontre internationale annuelle de l’Association « Combattants et Amis de l’Espagne Républicaine 1936 – 1939 »

Titelbild: Ehrung der Kämpfer in den Internationalen Brigaden im Spaischen Krieg 1936-1939 in Berlin Friedrichshain am Spanienkämpferdenkmal. Foto: Gabriele Senft. L’antifascisme nous crée ces devoirs ! Déclaration des participantes et participants à la rencontre internationale annuelle de l’Association « Combattants et Amis de l’Espagne Républicaine 1936 – 1939 »                                          Berlin 29/30 septembre 2018 73 ans… Weiterlesen

Herbst 2018 im Zeichen internationaler Treffen, Kolloquium und Konferenzen sowie Ehrungen in Paris, Valencia und La Faterella

Herbst 2018 im Zeichen internationaler Treffen, Kongresse und Konferenzen sowie Ehrungen in Paris, Valencia und La Faterella I. Paris – 24. bis 26. Oktober 2018 – Internationales Kolloquium „Solidarisch! Engagement von Freiwilligen und Aktionen ausländischer Frauen in der internationalen Solidarität während des Spanienkrieges (1936-1939)   Während des Internationalen Jahrestreffens des KFSR wurden am 8. Oktober… Weiterlesen

Gemeinsame Veranstaltung des KFSR 1936-1939 e.V. und des Vereins „Lo Riu“ anlässlich des 80. Jahrestags der Beendigung der Schlacht am Ebro am 16./17./18. November 2018 in La Fatarella.

Gemeinsame Veranstaltung des KFSR 1936-1939 e.V. und des Vereins „Lo Riu“ anlässlich des 80. Jahrestags der Beendigung der Schlacht am Ebro am 16./17./18. November 2018 in La Fatarella Liebe Freunde, die Reisevorbereitungen nähern sich dem Höhepunkt. Wir bedanken uns bei allen Freunden und Kameraden aus dem In- und Ausland, die mit uns zum Ebro fahren werden und an… Weiterlesen

Manifiesto de los participantes en el Encuentro Internacional Anual de la Federación de Combatientes y Amigos de la República Española 1936 – 1939

Foto Gabriele Senft – 30.09.2018 | Gedenkveranstaltung am Mahnmal für die Interbrigadisten in Spanien 1936 bis 1939 beim Internationalen Jahrestreffen des Vereins Kämpfer und Freunde der Spanischen Republik 1936-1939 e.V. Berlin Hace falta la acción antifascista Manifiesto de los participantes en el Encuentro Internacional Anual de la Federación de Combatientes y Amigos de la República… Weiterlesen

Wege des Erinnerns: die Retirada. Von Hilke Maunder, Hamburger Journalistin und Redakteurin.

Wege des Erinnerns: die Retirada. Hilke Maunder, Hamburger Journalistin und Redakteurin. In „Mein Frankreich | Land, Leute und Genuss“ „In den Pyrénées-Orientales hörte ich erstmals von der „Retirada“, dem Exodus der spanischen Republikaner. Und wunderte mich, dass dieses Thema, das Südfrankreich geprägt hat, so wenig bekannt ist. Meine Neugier war geweckt. Voilà ein kleiner Ausflug in… Weiterlesen

Rezension zu Gerben Zaagsma (Hrsg.): Jewish Volunteers, the International Brigades and the Spanish Civil War. Von Dieter Nelles.

Rezension zu Gerben Zaagsma (Hrsg.): „Jewish Volunteers, the International Brigades and the Spanish Civil War“ von Dieter Nelles in  „Arbeit – Bewegung – Geschichte Zeitschrift für historische Studien“ | 17. Jahrgang – Heft 2018/III Gerben Zaagsma: Jewish Volunteers, the International Brigade and the Spanish Civil War, Bloomsbury Academic, London 2017, 250 S. In einer Rezension… Weiterlesen